/Mönchengladbach: Pferdehof geht in Flammen auf

Mönchengladbach: Pferdehof geht in Flammen auf

Mönchengladbach – Sie wollte ein neues Leben beginnen, doch ihr Traum ging in Rauch auf.

Anja Bodenhagens (57) Glück hielt nur kurz. Mit ihren drei Pferden lebte sie erst seit drei Wochen in einem kleinen Traumhaus im Hardter Wald bei Mönchengladbach. Die gelernte Pferdewirtschaftsmeisterin wollte ihren Lebensunterhalt zukünftig durch Reitunterricht bestreiten.


Anja (re.) liebt Pferde über alles, hat ihnen ihr ganzes Leben gewidmet
Anja (re.) liebt Pferde über alles, hat ihnen ihr ganzes Leben gewidmetFoto: Privat

Am Dienstag lösten kaputte Akkus einen Brand aus. Alles sei zerstört. Die vergangenen Tage habe sie ohne Strom und Wasser in einem Wohnwagen geschlafen: „Alles ist weg. Und um meine Pferde muss ich auch noch kümmern.“

Doch sie bekommt Hilfe: Im Internet sammelte sie in knapp drei Tagen mehr als 10 000 Euro an Spenden. : „So viele Menschen unterstützen mich. Am wichtigsten ist mir, dass ich jetzt die Pferde versorgt weiß.“ Mittlerweile hat die 57-Jährige einen Schlafplatz bei Freunden gefunden.