/Köln-Ehrenfeld: Dieb bricht barfuß in die Bar „Nachtigall“ ein

Köln-Ehrenfeld: Dieb bricht barfuß in die Bar „Nachtigall“ ein

Köln – Dieser Einbrecher kam auf ganz leisen Sohlen – erwischt wurde er aber trotzdem, und zwar von der Überwachungskamera…


Ganz lässig spazierte der Einbrecher durch den Raum, sackte u.a. die Tageseinnahmen ein
Ganz lässig spaziert der Einbrecher durch den Raum, sackt u.a. die Tageseinnahmen einFoto: Nachtigall Bar

Auf Videoaufnahmen ist zu sehen, wie er seelenruhig zwei Geldkassetten unter den Arm packt, dann verduftet.

Jetzt sucht das Bar-Personal nach dem schuhlosen Übeltäter. Ein Mitarbeiter zu BILD: „In den Kassetten waren Wechselgeld und Tageseinnahmen – zusammen mehr als 5000 Euro. Gerade in der Gastronomie schwer verdientes Geld…“

Hinweise auf den Dieb gibt es noch nicht, das Personal vermutet, dass sich jemand aus der Nachbarschaft an den Kassetten bedient hat.

Für einen spontanen Nachbarschafts-Raub sprechen zumindest die fehlenden Schuhe.