/Großeinsatz in Nonnweiler – Drei Verletzte bei Brand auf Bauernhof

Großeinsatz in Nonnweiler – Drei Verletzte bei Brand auf Bauernhof

Nonnweiler – Großeinsatz bei einem Feuer auf einem unbewohnten Bauernhof! Bei den Löscharbeiten wurden drei Menschen verletzt.

Drei Gebäude und eine Scheune standen in Flammen. Zwei Kühe wurden aus einem Stall gerettet. Dabei wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Ein weiterer Feuerwehrmann und ein Journalist wurden durch einen platzenden Feuerwehrschlauch ebenfalls leicht verletzt.

145 Einsatzkräfte waren vor Ort. Die Brandursache und die Höhe des Schadens sind bislang unklar.


Die Feuerwehr war mit 145 Einsatzkräften vor Ort
Die Feuerwehr war mit 145 Einsatzkräften vor OrtFoto: Dirk Schäfer/Feuerwehr St. Wendel